Horst Samson

AND THE DEAD TREE GIVES NO SHELTER *

Die Einkaufszentren verlassen und geschlossen
Die Körper. Die Kinos


Leer und der Himmel
Verstummt. Alles scheint tot, die Seefahrer

Und die Teezeit. Wir waren

Vor uns da, wir
Haben lange gesucht und wenig
Gefunden. Du siehst
Den Wind im Zeugenstand.Und was

Ist mit mir? Ich, der ich saß zu Theben

Unterm Tor*,
Ich, der ich wandelte
Im Totenreiche, ich bin wie du
Allein und weiß, es

Gibt dafür in dieser lila Stunde* kein anderes

Wort. Da regt sich draußen
Leicht ein Blatt, im Hirn

Die Liebe ist
Das letzte Wunder.

_________________________

(* T.S.Eliot - The Waste Land)

 
Sie sind hier: Gedichte | And the dead tree
Deutsch
English